0
5,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783843724456
Sprache: Deutsch
Auflage: 1. Auflage 2022
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

"Hätte mir damals jemand prophezeit, du wirst mal die Hälfte deines Lebens im Knast verbringen, hätte ich ihn für verrückt erklärt. Ich konnte mir fast alles vorstellen, aber Knast: niemals."     Das bisher persönlichste Buch von Bestsellerautor, Gefängnisarzt und Tatort-Schauspieler Joe Bausch    Joe Bausch war über drei Jahrzehnte Arzt in Deutschlands härtestem Knast. Was hat das mit ihm gemacht? Ein persönlicher Blick zurück in eine Welt hinter Gittern und ein Blick nach vorn auf ein Leben in ungewohnter Freiheit. Zigtausend Mal hat er Gefangene gefragt, wie viele Jahre sie noch abreißen müssen. Doch selbst wenn "hohe Hausnummern" aufgerufen wurden, hat ihn das wenig berührt. Denn er wusste: Wenn die frei sind, werde ich immer noch hier sitzen. Dann, nach 32 Jahren, endet seine Tätigkeit. Joe Bausch wird wie ein alter Knacki mit seinem Hab und Gut im Gefangenentransporter durch die Fahrzeugschleuse nach draußen transportiert. Nun ist er wieder frei! Eine so lange Zeit im Knast reißt keiner auf einer Arschbacke ab egal, auf welcher Seite der Zellentür er sich befunden hat.

Autorenportrait

Joe Bausch, Jahrgang 1953, arbeitete über dreißig Jahre lang als Leitender Regierungsmedizinaldirektor in der Justizvollzugsanstalt Werl und ist bekannt als Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth im Kölner Tatort.

Informationen zu E-Books

Kein Inhalt gefunden!

Weitere Artikel vom Autor "Bausch, Joe"

Alle Artikel anzeigen